Pädagogik

„Hilf mir es selbst zu tun.

Erkläre mir und ich werde vergessen,
zeige mir und ich werde mich erinnern,
beteilige mich und ich werde verstehen.

Ich kann und will es alleine tun.

Mute mir auch Fehler zu, denn aus ihnen kann ich lernen.“

Uns ist das Fördern der Selbstständigkeit der Kinder wichtig.

Bewegung ist ein Grundbaustein der kindlichen Entwicklung, dem wir viel Raum und Zeit geben.

Durch Musik und Bewegung wird der Kindergruppenalltag bereichert.

Es ist uns sehr wichtig unsere Schützlinge zu selbstbewussten, eigenständigen und willensstarken Personen zu erziehen. Diese Art der Persönlichkeitsbildung soll den Kindern den Start in der Schule und auch das Meistern des späteren Lebens durch die eigene Selbstsicherheit erleichtern. Auch das Miteinander ist uns wichtig (kleinere lernen von den großen, die großen nehmen Rücksicht auf die kleinen und helfen beim Lösen kleinerer Probleme). Die Kinder sollen lernen ihre eigene Meinung einzubringen und das diese auch ernst genommen wird. Außerdem legen wir großen Wert auf Frühförderung.

Wir vom Kinderhaus Vier Jahreszeiten nehmen die Kinder in ihrer individuellen Lebenssituation wahr und richten unsere pädagogische Arbeit hieran aus. Von zentraler Bedeutung sind für uns dabei die Unterstützung und Förderung der Persönlichkeitsbildung, der Selbstständigkeit und der Kreativität des Kindes. Auch die Vermittlung sozialer Kompetenzen und das Verständnis für die Verschiedenartigkeit der Menschen spielt bei unserer Arbeit eine große Rolle. Darüber hinaus unterstützen wir Sie als Eltern bei der Erziehungsarbeit. Unser Motto: Gemeinsam mit Ihnen machen wir Ihr Kind stark!

Sie möchten mehr über unseren Ansatz erfahren?

Rufen Sie uns gerne an unter 06503802933 oder schreiben Sie uns ein Mail an info@kinderhausvierjahreszeiten.at

Ein typischer Tag bei uns

Ein geregelter Tagesablauf gibt den Kindern Halt und Geborgenheit. Aus diesem Grund sorgen wir für festen Rahmen, der dem Tag Struktur verleiht und uns dennoch genug Raum für spontane Aktivitäten lässt.

07:30-09:00
freies Spielen
09:00-09:45
Morgenkreis, Anwesenheit,
gemeinsames Begrüßen,
Wochen- und Tagesbesprechung
Frühstücksjause
09:45-11:30
pädagogisches Kinderprogramm,
Parkbesuch,
Basteln,…
11:30-12:00
gemeinsames Tischdecken,
Essen
12:00-14:00
Schlafen, Zeichnen, Geschichten erzählen,
Ruhezeit
14:00-15:30 Bewegung, Sport, Förderung, freies Spielen
15:30 Einrichtung wird geschlossen

Schreibe einen Kommentar